KZ Tadelakt Allgemeines: Mineralischer Glanzputz für wasserfeste Oberflächen nach traditioneller marokkanischer Art. Zur zweischichtigen Verarbeitung auf Putzuntergründen im Innenbereich.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Datei unten.

KZ Schwarze Seife Allgemeines: Schwarze Seife wird hergestellt durch Verkochen von Olivenöl mit Kaliauge. In Marakko heisst diese Seife ,,Sabon baldi´´. In warmen Wasser gelöst und auf noch ausreichend alkalisches Tadelakt aufgetragen, wird ein Teil dieser natürlichen Seife in sog. Kalkseifen umgewandelt, die der Wandoberfläche feuchtigkeits- und schmutzabweisende Eigenschaften ( hydrophobierend) verleihen, ohne die Diffusionsfähigkeit zu beeinträchtigen.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Datei unten.

KZ Glätteseife Anwendung: Glätteseife dient als Schlußbehandlung mit Hochglanzeffekt für Stuccolustro- und Tadelakt- Arbeiten.
Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Datei unten.